Meine Leistungen für Ihre Spende!

Auftragsnaturschutz 3FnAsse

Wir haben 6 ha oder 60.000qm für den Natur- und Umweltschutz bereitgestellt, indem in Klein Vahlberg eine große Blumenwiese entstanden ist, die für 18 Monate unberührt bleibt. Ausgedrillt wurde eine blühfreudige, einjährige Mischung zur Förderung von Bienen- und Insektennahrung. Eine lange Blühphase wird durch eine hohe Biodiversität (biologische Vielfalt) erreicht. Zudem führt die biologische Vielfalt zu einer guten Durchwurzelung der unterschiedlichen Bodenhorizonte. Hier zu nennen sind Lupine, Buchweizen, Sonnenblume, Ölrettich, Serradella, Gelbsenf, Phacelia, Bokharaklee, Wicke und Rotklee.

 

Auftragsnaturschutz 3FnAsse

Weitere 6 ha oder 60.000qm sind mit einer Mischung aus Hafer und Ölrettich ausgedrillt.
Dieser Bereich soll als Wohnraum für die heimischen Tiere, wie beispielsweise das Niederwild (Rehe) und auch den Feldhamster, dienen, der sich allmählich wieder ansiedelt. Hierbei soll der Hafer als Schutz und später als Nahrungsquelle dienen. Einige Teilstücke sind etwas offener gestaltet worden, um auch die Feldlerche anzulocken.

Auftragsnaturschutz 3FnAsse

Ein weiterer Baustein ist ein selbst gebautes 2 mal 5 Meter großes Insektenhotel.
Das Hotel wurde mit "MR das Handwerk" zusammen gebaut und die "NABU" hat das Innenleben des Insektenhotels gestaltet.

Was kostet die Leistung der 3 Felderwirtschaft?

Mit Ihrer Spende von 33 Cent pro Quadratmeter bereichern Sie die Artenvielfalt und fördern eine nachhaltige Landwirtschaft.
Ich möchte meine Flächen nicht doppelt vermarkten, daher gibt es für 2021 schon Pläne und Gedanken wie  Nachhaltigkeit und Landwirtschaft noch stärker mit dem Interesse der Bevölkerung zusammengebracht werden kann.